Vom Lehrling zum Meister

Wir bilden nur „sehr gut“ aus

Unser Auszubildender aus dem Trialen Studium Marvin im 3. Lehrjahr (oben) und Mohammed im 2. Lehrjahr (unten) bei der Arbeit.

Seit mehr als 60 Jahren bilden wir sehr erfolgreich unsere Auszubildenden aus. Wir haben meist zwei bis fünf Auszubildende, die ein Team bilden und sich auch gegenseitig unterstützen. Es gibt spezielle Projekte für unsere Azubis, um learning by doing zu garantieren. Unsere Werkstattmeisterin Amelie ist eure Ansprechpartnerin. Ebenso ist das komplette Helmrich-Team für alle Auszubildenden jederzeit zur Stelle.

Als innovative Tischlerei haben wir einen top modernen Maschinenpark mit CNC-Fräse, Lackierwerkstatt und direkter Anbindung an das Datenmanagement vom Entwurf bis zur Planung.

Wir wollen, dass Sie ins Team passen, einsatzfreudig sind, eine schnelle Auffassungsgabe haben und wirklich vom Beruf des Tischlers begeistert sind. Firma Helmrich bietet eine qualitativ hochwertige Ausbildung, weil wir den wirklich guten Nachwuchs bei uns hinterher als Geselle und später als Meister beschäftigen wollen. Wir unterstützen jederzeit Weiterbildungsmaßnahmen, bieten auch das Triale Studium an, was nur wenige Tischlereien im Programm haben.

Die Ausbildung erfolgt sehr strukturiert gemäß Ausbildungsrahmenplan und schließt alle Fachbereiche von der Werkstatt, der Montage, CAD/CNC bis hin zur Lackierwerkstatt ein.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Sie können bei uns Karriere machen. Nutzen Sie bitte den Vordruck bei der online Bewerbung und machen Sie auf sich aufmerksam.

Aufgepasst: Um eine qualitative Ausbildung durchführen zu können, und euren qualifizierten Einsatz zu garantieren sind handwerkliche Grundkenntnisse unerlässlich. Für eine Ausbildung in unserem Hause setzen wir deshalb das Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) voraus, sowie einen Führerschein der Klasse B.

 

PDF Bewerbung Helmrich Ausbildung


InnenarchitekturRaum + Möbelplanung